Symphonie Aqua System GravityInfos für Orthopädietechniker Symphonie Aqua System Gravity

Symphonie Aqua
System Gravity

Total Surface Weight 
Bearing

Speziell entwickelt
für spezielle Liner-Versorgungen

Das Symphonie Aqua System Gravity wurde speziell für den Abdruck unter Berücksichtigung der „total surface weight bearing“ Philosophie entwickelt. Die Spezialmembran Gravity sorgt für eine optimale Druckverteilung im horizontalen und vertikalen Stumpfbereich.
Der Techniker kann durch dieses System eine individuelle Schaftform erstellen.

Besonders geeignet für Liner-Versorgungen mit Fließeigenschaften.

Symphonie Aqua System Gravity

Gleichmäßige Druckverteilung

Die spezielle Gravity Membran zeichnet sich durch eine gleichmäßige Druckverteilung, vorallem am distalen Ende, aus. Die vertikale Stützanlenkung der Membran, erlaubt einen dem Körpergewicht entsprechenden Druckaufbau ohne die distale Stumpfkontur zu verändern.

Symphonie Aqua System Gravity

Optimal für Stumpfbettungssysteme
mit Fließeigenschaften

Durch die besonderen Fließeigenschaften von Polyurethan Linern ist eine absolut gleichmäßige Druckverteilung (total surface weight bearing Konzept) notwendig. Der entstehende Druck beim Gravity-System sorgt für eine gleichmäßige Vorkompression der Bindegewebsstruktur der Extremitäten. Dies erleichtert die Modellierung des Gipsmodells. 

Physics beets art
Einfach - direkt - passgenau

Häufig gestellte Fragen zum Produkt

Muss ich dann noch nachbearbeiten / modellieren?

Bei allen passiven Systemen (SA Basic, Ready, Gravity) ist eine zusätzliche Volumenmodellierung notwendig. Bei den Symphonie Aqua VC TT und TF Systemen ist das Volumen korrekt bestimmt.

Um wieviel muss ich den Gipsabdruck mit Symphonie Aqua VC noch reduzieren?

Je nach Schaftrandzuschnitt proximal muss das ML-Maß im suprakondylären Bereich um jeweils 5 mm reduziert werden.

Wie kann ich den Druck berechnen?

Der Druck kann ganz einfach über die kostenfreie Symphonie Aqua VC App berechnet werden. Den link für den Download finden Sie auf unserer Website.

Muss der Patient zum Gipsabdruck aufstehen können?

Um einen passgenauen hydrostatischen Gipsabdruck unter VOLLBELATUNG zu erstellen muss der Patient aufstehen können. Ziel des Abdrucks ist die Erstellung eines passgenauen Schafts für den Patienten.

Kann ich das VC-System transportieren?

Das Symphonie Aqua System VC TT & TF kann auch für mobile Einsätze genutzt werden. Die Systeme werden in praktischen Koffern geliefert und können so problemlos transportiert werden.

Welche Amputationsarten kann ich mit meinem SA System versorgen?

Es können Oberschenkel- und Unterschenkelamputierte Patienten versorgt werden. Für Oberschenkelpatienten wurde das Symphonie Aqua VC TF System entwickelt. Für Unterschenkelpatienten kann das Symphonie Aqua VC TT System angewendet werden. Außerdem können mit unseren Systemen auch Knie-Ex Amputierte bestens versorgt werden.

Welche Mobilitätsklassen kann ich damit versorgen?

Mobilitätsklasse 1: Innenbereichsgeher; Mobilitätsklasse 2: eingeschränkter Außenbereichsgeher; Mobilitätsklasse 3: uneingeschränkter Außenbereichsgeher; Mobilitätsklasse 4: uneingeschränkter Außenbereichsgeher mit besonders hohem Anspruch

Welche Linersysteme kann bzw. muss ich verwenden?

Es gibt keine Einschränkungen für Linersysteme. Wir empfehlen den Symphonie Aqua Liner für eine passgenaue Versorgung.

Kann auch ohne Liner versorgt werden?

Ja, hierzu empfehlen wir jedoch die Verwendung eines Strumpfs oder eine dünne Leggins um eine leichte Vorkompression auf das Bindegewebe auszuüben.

Gerne bieten wir Ihnen eine Demonstration des Symphonie Aqua Systems in Ihrem Haus an. 
Für Fragen oder eine individuelle Beratung wenden Sie sich bitte direkt an uns.

Kontakt


Passendes Zubehör

Casting Lube

Casting Lube

Optimal zur Verwendung im Symphonie Aqua Systemen

  • Hohe Gleitfähigkeit
  • Geruchsfrei
Aqua Gel Pad

Aqua Gel Pad

Für die Verwendung im Symphonie Aqua VC TT System bei Knie Ex-Artikulationen.
Das geschlossene Hydrostatik-Pad verteilt die Körperlast vollkommen gleichmäßig auf die anatomische Form des distalen Stumpfendes. Die teilelastische Membran schmiegt sich der anatomischen Kontur vollkommen an und sorgt für eine homogene Druckverteilung am Stumpf. Die anatomische Form des distalen Stumpfendes wird gleichmäßig abgebildet.

Casting Bags

Casting Bags (100 Stück)

Schützt die Membran vor Gipsrückständen

Membran

Membran

  • Symphonie Aqua System Basic
  • Symphonie Aqua System Gravity
  • Symphonie Aqua System VC TT
  • Symphonie Aqua System VC TF
Ausgleichsbehälter

Ausgleichsbehälter

  • Symphonie Aqua System Basic
  • Symphonie Aqua System Ready
  • Symphonie Aqua System Gravity
Aqua-Liner

Aqua-Liner

Der Symphonie Aqua Liner der 700er Serie ist für die Anwendung in Kombination mit dem Symphonie Aqua System entwickelt worden. Die weiche, 6 mm dicke Gelschicht ermöglicht eine hohe Absorption aller auf den Stumpf wirkenden Kräfte. Das verwendete Medical-Grade Silicon ist sehr hautfreundlich, antiallergen und lässt sich leicht reinigen.

Für Bestellungen oder Fragen zum Zubehör wenden Sie sich bitte direkt an uns.

Kontakt


Downloads

Symphonie Aqua System Gravity

Gebrauchsanweisung
Download (2,5 MB, PDF)

Symphonie Aqua System Gravity

Symphonie Aqua Line, Flyer
Download  (1,8 MB, PDF)

Symphonie Aqua System Gravity

Symphonie Aqua Line, Booklet
Download  (5,5 MB, PDF)


Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Symphonie Aqua System Basic

Symphonie Aqua
System Basic

Das Basissystem unserer Produktlinie. 
Mit dem Symphonie Aqua System Basic kann ein Gipsabdruck unter Vollbelastung erstellt werden.
 

Zum Produkt

Symphonie Aqua System Gravity

Symphonie Aqua
System Ready (aktiv/passiv)

Das mit der VC Membran ausgestattete Symphonie Aqua System
Ready, ist in der passiven Ausführung für die Fertigung von Gipsabdrücken unter Vollbelastung entwickelt worden.

Zum Produkt

Symphonie Aqua System VC

Symphonie Aqua
System VC (TT und TF)

Das Symphonie Aqua System VC ermöglicht mit Hilfe des VC Steuerungsgeräts das Einstellen der optimalen Drucksituation im Zylinder. 
In zwei Ausführung erhältlich: für Unterschenkel-Stumpf (VC TT), für Oberschenkel-Stumpf (VC TF)

Zum Produkt

Symphonie Aqua System Gravity

Symphonie Aqua
System Digital

Mit dem digitalen Symphonie Aqua System ist es erstmals möglich die effektive Stumpfform unter Vollbelastung in 3D zu erfassen, abzuspeichern und weiter zu verarbeiten.

Zum Produkt

Das sagen unsere Techniker

Die Vorteile sind revolutionär

Die Vorteile sind revolutionär

Die Effektivität in der Schaftproduktion wurde erhöht, ein langwieriges Anpassen des Probeschafts ist nun nicht mehr erforderlich. Das spart Kosten, Zeit und Material!

Florian K.
Rosenheim

Testimonials

Impressum Datenschutz AGB Kontakt/Anfahrt